Wenn man daran denkt, in der Präfektur Okinawa in Japan zu studieren, kann man vielleicht nicht erwarten, dass diese südlichste Präfektur Japans Universitäten hat, insbesondere mit Englischprogrammen. Aber sie tun es tatsächlich!

Stellen Sie Fragen zu Japanisch!

Studieren in der Präfektur Okinawa!

Wo ist Okinawa?

Die japanische Präfektur Okinawa liegt im südlichsten Teil Japans. Genauer gesagt liegt es zwischen Taiwan und dem japanischen Festland im Ostchinesischen Meer. Die Präfektur besteht aus 150 Inseln und hat überraschenderweise eine eigene Geschichte.

Okinawa hat eine eigene Kultur und Geschichte, die nichts mit Japan zu tun hat. Ihre Kultur und Geschichte ist stark in China verwurzelt. Vom 15. bis zum späten 19. Jahrhundert war Okinawa als das Ryukyu-Königreich bekannt, das eine eigene Regierung und einen eigenen Herrscher hatte.

Darüber hinaus unterhielt das Königreich diplomatische und Handelsbeziehungen zu den kaiserlichen Dynastien Chinas, angefangen von der Ming-Dynastie bis zur Qing-Dynastie. Aufgrund seiner engen Verbindungen zum imperialen China fungieren das Tokugawa-Shogunat und die benachbarten Gebiete als Handelsposten. Dies führte dazu, dass das Königreich eine Seehandelsmacht in Asien war.

Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Okinawa jedoch schwer vom Krieg beschädigt und wurde und wird immer noch ein Teil des Landes als US-Militärbasis genutzt.

Obwohl Okinawa eine turbulente Vergangenheit hat, gilt es als das Hawaii Japans. Es ist ein perfektes Ziel für diejenigen, die nicht nur wollen Reise und genießen Sie die tropenähnliche Umgebung, aber auch die dortige Hochschulbildung. Im Folgenden sind einige der Hauptprogramme der Präfektur aufgeführt, die in englischer Sprache angeboten werden.

Absolvent des Okinawa Institute of Science and Technology Universität (OIST)

Das Hotel liegt in der Stadt Onna, diese private Universität konzentriert sich speziell auf die Bereiche Wissenschaft und Technologie. Gegründet im Jahr 2011, werden die Ausbildung und Forschung der Schule in englischer Sprache durchgeführt und ist ein 5-jähriger Ph.D. Programm.

Das Programm hat keine Abteilung, sondern ist in „Einheiten“ unterteilt, die sich nach dem Interessengebiet richten. Solche Felder zur Auswahl sind Neurowissenschaften, Physik, Chemie, Mathematik und Computerwissenschaften, Molekular-, Zell- und Entwicklungsbiologie, Umwelt- und Ökowissenschaften und Meereswissenschaften, um nur einige zu nennen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von OIST.

Ein Stipendium ist im Rahmen des JASSO-Programms erhältlich.

  • Absolvent
    • Graduiertenschule für Wissenschaft und Technologie
      • Hauptfach Wissenschaft und Technologie

Okinawa Prefectural Universität der Künste

blank

Diese Öffentlichkeit UniversitätDas in Naha ansässige Unternehmen bietet sowohl Bachelor- als auch Diplomstudiengänge an. Das Präfektur Okinawa Universität of Arts konzentriert sich, wie der Name schon sagt, speziell auf die Künste wie Bildende Kunst und Musik.
Diese Universität ist perfekt für diejenigen, die speziell die Kunstkultur Okinawans / Ryukyuans verstehen wollen. Die folgenden Programme sind in englischer Sprache verfügbar.

  • Undergraduate
    • Fakultät für Kunst und Handwerk
      • Abteilung der schönen Künste
      • Abteilung der schönen Künste
    • Fakultät für Musik
      • Abteilung für Musik
  • Absolvent
    • Graduiertenschule für bildende Künste (Masterstudiengang / 2 Jahre)
      • Lebensentwurf Major
      • Umweltdesign Major
      • Vergleichende Kunstwissenschaften Hauptfach
    • Graduate School of Music Arts (Masterstudiengang / 2 Jahre)
      • Hauptfach Theaterkunst
      • Master-Abschluss in klassischer Musik Ryukyuan
      • Master-Abschluss in Ryukyuan Dance und Kumiodori
      • Musikalische Darbietung Kunstmajor
      • Master-Abschluss in Vokalmusik
      • Master-Abschluss in Klavier
      • Master in Blasmusik, Blechbläser, Streicher, Schlagzeug
      • Musikwissenschaftlicher Major
      • Master in Musikwissenschaft
    • Graduiertenschule für Kulturwissenschaften (Ph.D.-Programm)
      • Promotion in Vergleichender Bildender Kunst
      • Promotion in Ethnomusikologie
      • Promotion in Kunst und Ausdruck

Okinawa International Universität

blank

Okinawa International Universität wurde 1959 in der Stadt Ginowan gegründet. Es war jedoch kein Beamter Universität bis es 1972 gechartert wurde.
Obwohl es nur eine Studentenbevölkerung von fast 6.000 Studenten hat, ist dies privat Universität hat eine Vielzahl von Fächern wie Okinawan / Ryukyuan Regional Studies, Recht und Wirtschaft.

  • Undergraduate
    • Rechtsakademie
      • Rechtsabteilung
      • Abteilung für Regionalökonomie und Umweltpolitik
    • Hochschule für Wirtschafts- und Umweltpolitik
      • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
      • Abteilung für Regionalökonomie und Umweltpolitik
    • Hochschule für Wirtschaft und Informationswissenschaft
      • Abteilung für Betriebswirtschaftslehre
      • Institut für Industrie- und Informationswissenschaft
    • Hochschule für globale und regionale Kultur
      • Abteilung für japanische Sprache und Kultur
      • Abteilung für britische und amerikanische Sprache und Kultur
      • Abteilung für Gesellschaft und regionale Kultur
      • Department of Human Welfare Soziales
      • Abteilung für Wohlfahrtsberatung
  • Absolvent
    • Graduiertenschule für regionale Kultur
    • Graduiertenschule für regionale Wirtschaftswissenschaften
    • Graduate School of Law
Stellen Sie Fragen zu Japanisch!

Universität des Ryukyus

Das Universität des Ryukyus oder Ryudai wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Das Hotel liegt in der Stadt Ginowan, diese Öffentlichkeit Universität hat eine Gesamtbevölkerung von rund 8.000 Studenten.

Obwohl es für die meisten Studiengänge sowohl für Studenten als auch für Absolventen Englischprogramme gibt, ist dies der Fall Universität konzentriert sich mehr auf kurzfristige Devisenprogramme. Es gibt jedoch eine internationale Bewerbung für Studierende Universität erklärt, dass Sie sich mit ihnen in Verbindung setzen, um weitere Informationen über Programme zu erhalten, an denen zukünftige Studenten interessiert sind.

Neben der Bewerbung wird die Universität empfiehlt die Teilnahme an Stipendienprogrammen wie dem MEXT-Stipendium (Japanese Government). Dies schließt auch ausländische Kurzaufenthaltsstudenten ein.

Empfehlen

Lasst uns in Tohoku, Japan, studieren!
Einführung in alle englischsprachigen Studiengänge an Tokios bestbewerteten Schulen

In Japan studieren?

blank

Lerne Japanisch online mit BondLingo