Keigo bei der Arbeit: Nützlich Japanische Sätze, die Ihnen im Büro helfen sollen: Wenn es darum geht, in Japan zu arbeiten, ist nichts wichtiger, als mit Ihren Vorgesetzten und Mitarbeitern gut auszukommen. Eine der sichersten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, Schlüsselbegriffe zu beherrschen, die am Arbeitsplatz verwendet werden können. Heute werden wir einige lernen nützlich Sätze für japanische Arbeitsumgebungen.    

Lerne Japanisch online mit BondLingo

Keigo bei der Arbeit: Nützliche japanische Sätze, die Sie im Büro unterstützen

Begrüßung der Mitarbeiter im Büro (Aisatsu):

Ohayō gozaimasu!

Inzwischen kennen Sie wahrscheinlich den Standardsatz „Ohayō gozaimasu, ”Was“ Guten Morgen ”bedeutet. Dies ist der wichtigste Gruß des ganzen Tages. Sobald Sie im Büro ankommen, begrüßen Sie alle, die Sie sehen, mit einem hellen und fröhlichen “Ohayō gozaimasu„Um dich und alle anderen auf den rechten fuß zu bringen.

Otsukare-sama desu!

Im Laufe des Tages können Sie gelegentlich aufstehen und Ihren Schreibtisch verlassen. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt einen Ihrer Kollegen oder Chefs sehen, begrüßen Sie ihn mit einem „Ostukara-sama desu! " Das ist ein höflich Ein Satz, der alle dazu ermutigt, die gute Arbeit im Laufe des Tages fortzusetzen.

Konnichiwa!

Wenn Sie jemanden sehen, den Sie nicht persönlich kennen, wie z. B. einen Kunden oder einen Gast im Gebäude, begrüßen Sie ihn einfach Hallo: “Konnichiwa!Dies wird die Person glücklich machen, dass Sie ihre Anwesenheit anerkannt haben und ihnen einen positiven ersten Eindruck von Ihnen und Ihrem Unternehmen geben.

Osaki ni Shitsurei Shimasu!

Wenn Sie für den Tag nach Hause gehen, stellen Sie möglicherweise fest, dass andere Leute immer noch mit gesenktem Kopf an ihren Schreibtischen arbeiten. “Osaki ni Shitsurei Shimasu"Bedeutet wörtlich" Es tut mir leid, dass Sie gehen, bevor Sie es tun ", aber es funktioniert eher als höflich Bestätigung, dass Ihre Mitarbeiter so fleißig arbeiten.

Jemanden bitten, Ihnen zu helfen (O-negai no Hanashi):      

Manchmal müssen wir während des Arbeitstages jemandem eine Frage stellen oder uns mit etwas helfen. In diesen Fällen sind die folgenden Sätze sehr nützlich.  

Sumimasen & #8230;

Bevor Sie sich jemandem aus heiterem Himmel nähern, ist es wichtig, seine Aufmerksamkeit zu erregen, indem Sie sagen: „Sumimasen,"Was bedeutet," Entschuldigung. "

O-jikan o sukoshi itadaite mo yoroshii desu ka?

Das ist ein höflich Art und Weise, jemanden an seinem Schreibtisch anzusprechen oder ob er auf dem laufenden ist. Die englische Übersetzung lautet: "Entschuldigung, könnte ich eine Minute mit Ihnen sprechen?"

Isogashii tokoro dōmo sumimasen ga, ima, o-jikan yoroshii desu ka? 

Wenn jemand beschäftigt aussieht, bestätigt dieser Satz, dass Sie verstehen, dass Sie seinen Gedankengang unterbrechen, aber mit ihm sprechen müssen. Das englische Äquivalent dieser Redewendung lautet: "Tut mir leid, Sie zu stören, aber könnte ich eine Minute mit Ihnen sprechen?"

O-Hanashi-Chuu Shitsurei shimasu ga…

Manchmal hast du es eilig und hast dringend etwas mit jemandem zu besprechen. Wenn die Person bereits mit einer anderen Person spricht und Sie das Gespräch unterbrechen müssen, können Sie sagen:O-Hanashi-Chuu Shitsurei shimasu ga…,"Das heißt" Tut mir leid, dass ich (Ihr Gespräch) unterbreche, aber ... "

O-negai ga arimasu kedo…

"Favor" auf Japanisch ist "o-negai."Wenn Sie jemanden um einen Gefallen bitten möchten, beginnen Sie mit dem obigen Satz, was bedeutet:" Ich muss Sie um einen Gefallen bitten ... "

Ruhetag / Verspätung:

Leider kann es vorkommen, dass Sie sich wegen Krankheit oder Verspätung zur Arbeit begeben müssen.

Taichō ga warukute, kyō wa oyasumi sasete itadakemasu ka?

Wenn Sie krank sind und sich den Tag frei nehmen müssen, rufen Sie das Büro an und verwenden Sie den obigen Satz, was bedeutet: „Mir geht es nicht gut. Könnte ich mir bitte den Tag frei nehmen? " 

Wenn Sie erklären möchten, wie lange Sie sich unter dem Wetter gefühlt haben, können Sie zum Beispiel sagen:Kinō no yoru kara taichō ga warukute…"Was bedeutet," ich habe mich seit letzter Nacht nicht mehr gut gefühlt, also ... " 

Wenn Sie Ihren Zustand näher erläutern möchten, können Sie beispielsweise sagen:Infuruenza ni kakatta sou desukara & #8230;, "Was bedeutet," Ich glaube, ich habe mich mit der Grippe infiziert, also & #8230; "

Kyō shigoto ni okurete tsuki-sou ni narimashita.

Es gibt unzählige Situationen, in denen Sie zu spät zur Arbeit kommen würden. Sie können verschlafen oder sich krank fühlen. Die Züge könnten an diesem Tag zu spät fahren oder Ihr Kind könnte fallen und sich verletzen. Was auch immer der Grund sein mag, Sie können den obigen Satz verwenden, was bedeutet: "Es sieht so aus, als ob ich heute spät zur Arbeit komme."

Wenn Sie sagen möchten, wie lange Sie sich verspäten oder wie spät Sie ankommen, können Sie die folgenden Beispiele verwenden:

Densha ga okurete imashite, ichi-jikan hodo chikoku sou desu.

(Der Zug war zu spät, also bin ich ungefähr eine Stunde zu spät.)

Watashi no kodomo o byōin ni tsurete ikanakereba narimasen kara, juu-ji hodo tsuki-Sou desu.

(Ich muss mein Kind ins Krankenhaus bringen, damit ich gegen zehn Uhr ankomme.)

Der Umgang mit unseren Vorgesetzten und Mitarbeitern ist für ein gesundes Arbeitsleben von entscheidender Bedeutung, und alles beginnt mit Redewendungen wie den oben genannten. Wenn Sie das nächste Mal bei der Arbeit sind, können Sie sich sicher fühlen, dass Sie diese hilfreichen Redewendungen im Griff haben.

Jetzt geh raus und trainieren, trainieren, trainieren!    

Lerne Japanisch Keigo mit BondLingo?

In Japan studieren?

blank

Empfehlen

Der ultimative Leitfaden für japanische KEIGO
Das japanische Keigo lernen: Kenjogo