Vorstellungsgespräche machen alle nervös, vor allem, wenn Sie nicht nur in Ihrer Muttersprache, sondern auch in einer anderen Sprache interviewen. Japanisch mag besonders intimi erscheinenaus wegen des Unterschieds in der Kultur.

Schauen wir uns also einige Ausdrücke an, die Ihnen bei einem Interview mit Japanern helfen, sowie eine Etikette, mit der Sie sich in einem japanischen Unternehmen wie zu Hause fühlen.

Lerne Japanisch online mit BondLingo

Unternehmen Interview Wörter und Sätze in Japan

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, wenn Sie zu einem japanischen Interview gehen, ist Höflichkeit. Wir werden einige Dinge durchgehen, die du tun kannst, um super zu sein höflich und business-y im nächsten Abschnitt, aber hier werden wir darüber sprechen, wie Sie sprechen müssen.

Formelles Japanisch ist ein Muss für ein Interview. Die japanische Geschäftskultur ist in der Regel sehr förmlich und scheint für Ausländer fast starr zu sein. In den USA kann es in Ordnung sein, ein bisschen entspannter und lockerer zu sein, besonders wenn man merkt, dass das Interview gut läuft. Dies ist in Japan fast nie der Fall.

Die Verwendung Ihres formalen Japanisch zeigt nicht nur Ihre Sprachkenntnisse (nach denen sie wahrscheinlich noch fragen werden), sondern zeigt auch, dass Sie die japanische Geschäftskultur respektieren und verstehen. Dies kann je nach Beruf noch wertvoller sein als Sprachkenntnisse.

Einige nützliche Wörter und Redewendungen für das Studium für Vorstellungsgespräche in Japan.

EnglischRomaji日本語
Entschuldigung.Shitsurei Shimasu.失礼 失礼 ま す す
VorstellenJiko Shoukai自己 自己 紹
Es ist eine Freude, Sie kennenzulernen.Yoroshiku onegai shimasu./Yoroshiku onegai itashimasu.よ よ ろ し く 願 い し ま す。 よ し ま ま す
Wissen Sie…?… Gozonji desu ka?… ご ご 存 知 で す か
JobbeschreibungShigoto Naiyou仕事 仕事
ProduktSeihin製品
FristShimekiri締 め 切 切
StärkeChousho長 長
Die SchwächeTansho短 短
UmzugehenTaiou suru対 応 す す
Sich für einen Job bewerben)Oubo suru応 募 す す
LösenKaiketsu suru解決 解決 す
VerstehenRikai suru理解 理解 す
Gebrauch machen vonIkaseru生 か せ せ
ErreichenTassei suru達成 達成 す

In diese Liste habe ich mehrere aufgenommen Verben Sie können feststellen, sind nur Substantive + suru. Sie können diese Wörter als Nomen separat oder als hören Verben wie sie hier sind.

Was bedeuten diese Sätze wirklich?

Sprechen wir über einige der Phrasen am Anfang der Liste. Der erste Satz „Shitsurei shimasu ”(失礼 し ま す) ist ziemlich wichtig im formalen Japanisch. Es bedeutet wörtlich so etwas wie „Ich bin es unhöflich, “Und es wird in einem Interview verwendet, wenn Sie an die Tür klopfen, wenn Sie den Raum betreten und wenn Sie am Ende gehen. Es wird auch verwendet, um formellere Telefongespräche zu beenden.

Der andere knifflige Satz in dieser Liste in „Yoroshiku Onegai Shimasu ”(よ よ ろ し お 願 い い し ま). Dies ist möglicherweise die wichtigste Phrase, die Sie auf Japanisch lernen, und es ist auch eine der am schwierigsten zu übersetzenden. Wenn Sie es wörtlich übersetzen, erhalten Sie so etwas wie "Bitte, bitte", was nicht viel Sinn ergibt.

Ich übersetzte es hier als "Es ist eine Freude, Sie kennenzulernen", aber ich habe auch gehört "Bitte seien Sie nett zu mir" und "Mögen unsere zukünftigen Interaktionen gut verlaufen." Bedeutung über gut genug. Dies ist eine Redewendung, die Sie am Ende Ihrer Vorstellung sagen möchten, insbesondere wenn Sie mehr verwenden höflich Japanisch.

Die Liste hat auch den gleichen Ausdruck, aber mit “itashimasu ”(い い し ま ま)Dies ist nur eine formale Version von „Shimasu“. Möglicherweise bemerken Sie, dass der Interviewer sehr formelles Japanisch wie dieses verwendet, und es ist möglicherweise eine gute Idee, auch mit dieser Formalitätsstufe zu sprechen.

Sie können dies auch mit dem Satz „… Gozonji desu ka ”(… ご ご 知 で す か). Für dich Kanji Sie werden feststellen, dass es denselben Charakter hat wieshiru ”(知 知) was "wissen" bedeutet. Es stellt sich heraus, dass "gozonji" nur eine super formale Art ist, "wissen" zu sagen.

Ein Business-Etikette-Crashkurs

Wie ich bereits sagte, kann die japanische Geschäftsetikette sehr viel anders sein als Sie es gewohnt sind. Formale Sprache ist definitiv ein Teil davon, aber es gibt ein paar andere Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen.

Verbeugen ist in Japan immer gut. Sie möchten sich verbeugen, wenn Sie den Raum für ein Interview betreten und bevor Sie gehen. Sie verbeugen sich auch beim Vorzeigen und Akzeptieren von Visitenkarten.

Achten Sie auf eine gute Körperhaltung. In geschäftlichen Besprechungen und Interviews zeigt das direkte Sitzen, dass Sie mit dem beschäftigt sind, was gerade vor sich geht. Slouching kann als schlampig angesehen werden unhöflich.

Sie möchten sich konservativ und in formeller Geschäftskleidung kleiden. Sie werden vielleicht bemerken, dass japanische Geschäftsleute nicht gerade für ihre kühnen Modestatements bekannt sind. Sie können also einen guten Eindruck hinterlassen, wenn Sie sich angemessen kleiden.

Bewerbungsgespräche in Japan:Einige abschließende Gedanken

Wie bei jedem Vorstellungsgespräch ist Forschung der Schlüssel. Das Wissen über das Unternehmen und die Fähigkeit zu erklären, warum Sie gut zu Ihnen passen, wird es sein nützlich für dich. Bei der Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch in einer beliebigen Sprache gelten viele der gleichen Regeln.

Davon abgesehen wird es ziemlich beeindruckend sein, wenn Sie nicht nur Ihre Sprachkenntnisse, sondern auch Ihr Verständnis für japanische Geschäftspraktiken bei Bewerbungsgesprächen unter Beweis stellen können.

Online Japanisch lernen mit BondLingo?

Empfehlen

Nützliche 10 japanische Sätze zum Thema Vorstellungsgespräch in Japan

In Japan studieren?

blank